delight alliance


accomplishments

  • 4x Placed top 7 in Mens European Championships 'Stationary Wave Riding'
  • 3x 1st Place women's European Championships 'Stationary Wave Riding' 
  • 2x 1st Place 'River Riot Slovakia'
  • 2x 1st Place 'Crown of the Traun'
  • 1x 2nd Place grom's European Championships 'Stationary Wave Riding'
  • 1x 1st Place State Championships 'Stationary Wave Riding'
  • 1x 4th Place Austrian Champs Ericeira Portugal (Ocean)
  • Game Changer Award (Wirtschaftskammer Salzburg)

history

2016 wird die Werkstatt vergrößert, ein neuer Glassingroom kommt dazu. Das Office kommt einen Stock höher um Platz zu machen für eine Absaugungsanlage. Luki gewinnt erneut den "Crown of the Traun" und wir bei der EM 7er. Kathl wird 4te dafür kann sich unser neuestes Team Mitglied Janina den ersten Platz bei den Damen sichern. Lenni wird bester Europäer bei der Junioren EM. Unsere neuen Rails 'HD-Rails 2.0' kommen auf den Markt.  

 

2015 Luki nimmt an der ersten River Surf Instructor Ausbildung teil. Neue Teamrider kommen ins Team Steve Ratzisberger & jung gun Lenni Weinhold. Luki gewinnt den "Crown of the Traun" in Ebensee und das "River Riot" in Bratislava. Kathl wir erneut dritte bei der EM in der Flughafen Welle. Steve Ratzisberger und Lukas Haigermoser kommen beide ins 1/4 Finale, scheiden jedoch dort unglücklich aus. Lukas erreicht in der Runde 3 einen Score von 18.3 Punkten (aus 20 möglichen). 

 

2014 übernimmt Gerwin Andreas das Ruder der delight alliance und übersiedelt die Firma in die neue Shape(werk)statt nach Salzburg. Kathl wird dritte bei der EM an der Flughafen Welle, Luki wird 7 in der Qualifikation. Scheidet dann jedoch sehr unglücklich in einem Heat gegen Vorjahres Sieger Tao Schirmacher und Surf Legend Shane Baschen aus

 

2011 die erste Teamriderin Kathl Gappmaier und mit ihr 2012 der Europameister-Titel. Ihr folgte Lukas Haigermoser. 2013 verteidigte Kathl den EM-Titel.

 

2007 "Delight Alliance Surfboards" ist ein in mitten der Alpen gegründetes Riversurfboard-Label. 2007 hat Dominik Hipp aka Hr. Bayer begonnen boards für's Riversurfen zu bauen. Irgendwann, als ihm alle Bretter an den Steinen kaputt gegangen sind, hat er sich etwas überlegt: HD-Rails braucht’s! HD-Rails oder auch Hau Drauf Rails sind mit Aramid/Kevlar verstärkte Rails, durch die sich die Lebensdauer der boards verdreifacht. 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

gerwin at work in the shapestatt

Shape stuff

 

 

 

 

 

 

 

 

Extra aus Frankreich unsere Shapeutensilien. Alles da, was das Shaperherz begehrt.

Display

 

 

 

 

 

Aus alt mach neu! Aus einem alten Fensterladen haben wir unser neues Finnen- und Zubehördisplay gebaut.